Hallo, wir sind ZIMT!

ZIMT ist ein innovatives Online-Magazin über die Psyche, mit dem Ziel, psychische Gesundheit in den Mittelpunkt junger Menschen zu bringen.

Auszeichnungen

Österreichischer Jugendpreis 2022 für „Umstrittene Pillen
Kategorie Journalistische Leistungen im Interesse der Jugend
Bundeskanzleramt

Foto: Arno Melicharek

Bekannt aus

Jana Reininger

Jana Reininger ist eine der beiden Gründerinnen des ZIMT Magazins. Sie ist Soziologin und Journalistin, forscht zu Wohnen, Flucht und Intersektionalität und schreibt über die Psyche und soziale Ungleichheit. Für ZIMT leitet sie die Redaktion, sie betreut die ZIMT Werkstatt und freie Autor:innen, recherchiert, schreibt, fotografiert und illustriert. Du kannst sie hier kontaktieren.

Karina Grünauer

Karina Grünauer ist eine der beiden ZIMT-Gründerinnen. Als Sprachwissenschaftlerin mit Psychologie-Schwerpunkt und Journalistin liebt Karina Grünauer Geschichten, wie sie das Leben schreibt. Für ZIMT hält sie die Geschäftsführung inne, sie organisiert die Redaktion, recherchiert, schreibt, illustriert und plant den ZIMT Podcast. Du kannst sie hier kontaktieren.

Edith Ginz

Edith Ginz ist Multimedia Redakteurin. Sie ist Kommunikationswissenschaftlerin und macht gerade ihren Master in Gender Studies. Für ZIMT betreut sie Autor:innen, recherchiert, schreibt und produziert Videomaterial. Du kannst sie hier kontaktieren.

Martina Schoen

Martina Schoen, Medienwissenschafterin, Medienberaterin und Marketing- und Sales-Fachfrau. Für ZIMT betreut sie Werbekund:innen, Kooperationspartner:innen und plant Vertriebskanäle. Du kannst sie hier kontaktieren.

Weitere Mitwirkende

Vanja Minić

Vanja Minić ist Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision und arbeitet nach dem Zugang der Individualpsychologie. Das ZIMT Magazin unterstützt sie mit fachkundiger Beratung, Recherche und psychologischen Hinweisen. Sie prüft journalistische Inhalte auf ihre psychologische Richtigkeit.

 

Rammiya Gottschalk

Rammiya Gottschalk ist praktizierende Verhaltenstherapeutin und klärt auf TikTok ihre Follower:innen über die Psyche auf. Für ZIMT prüft sie sämtliche Inhalte, um sicher zu gehen, dass sie aus psychologischer Sicht richtig sind.

Nadja Riahi

Nadja Riahi ist Journalistin und Moderatorin. Am liebsten schreibt sie über gesellschaftspolitische Themen, bezeichnet sich aber aufgrund ihrer Vielseitigkeit auch gerne als Chamäleon. In ihrer Freizeit ist sie gerne in der Natur unterwegs, macht Sport oder liest ein Buch. 

Sabrina Strutzmann

Sabrina schreibt, seit sie es gelernt hat – erst Tagebuch, dann andere Texte, dann Gedichte. Sie arbeitete als Journalistin und derzeit an einem Buch. Da sie selbst von einer psychischen Erkrankung betroffen ist, liegt ihr das Thema sehr am Herzen.

Isabella Wagner

Isabella Wagner ist Soziologin und schreibt zu Themen sozialer Ungleichheit und psychischer Gesundheit. Wie man Psychotherapie niederschwelliger gestalten kann und wie sich Klassismus auf die Psyche auswirkt, interessiert sie dabei besonders. Mit ihren Artikeln möchte sie Menschen laut werden lassen, die sonst selten gehört werden.

Livia Döller

Livia studiert Psychologie und klärt gerne über psychische Erkrankungen auf. Wenn sie nicht schreibt, verschafft sie als Untertitlerin anderen Menschen Gehör. Ihr Herz schlägt für Kaffee mit Hafermilchschaum und kreative Projekt-Anfälle.

Lena Kothgasser-Haider

Lena Kothgasser-Haider ist Autorin und Gestalterin im Zwei-Frauen-Kreativbüro koco. Sie ist verheiratet, Mama von zwei Kindern, reist, wandert, liest, fotografiert und schreibt.
 

Celina Dinhopl

Celina Dinhopl studiert Publizistik und Kommunikationswissenschaften im Master und ist freie Journalistin. In ihrer Freizeit geht sie gerne ins Gym oder zockt The Sims 4.

Du möchtest auch Beiträge für ZIMT gestalten? Schreib uns. Wir freuen uns auf dich!

Nutze unser Kontaktformular. Oder schreib uns eine Email an: redaktion@zimtmagazin.at

    vier × 3 =

    Du möchtest auf dem Laufenden bleiben?

    Dann melde dich zu unserem Newsletter an!

    ZIMT ist ein innovatives Online-Magazin über die Psyche, mit dem Ziel, psychische Gesundheit in den Mittelpunkt junger Menschen zu bringen.

    Das erwartet dich in unserem Newsletter:

    • Du erfährst laufend über die neuesten Geschichten und Themenschwerpunkte.
    • Du blickst hinter die Kulissen von ZIMT
    • Du bekommst Möglichkeiten, dich bei ZIMT einzubringen und den Diskurs über psychische Gesundheit mitzugestalten.
    • Mit dem ZIMT-Newsletter bis du unter den Ersten, die von Veranstaltungen und Co. erfahren.